° Feedback von Teilnehmern °

 

 

 

Liebe Shari,

 

Ich gratuliere Dir von Herzen zum liebevollen und professionellen Seminar,
das Du mit grosser Hingabe und Feinwühligkeit gestaltet hast.
Es war eine einmalige Stimmung oder besser Frequenz, die ich und
wir alle fühlen durften.
Natürlich hat auch das Umfeld bei Emy dazu beigetragen, dass wir uns alle so auf Euchkonzentrieren konnten.

Falls es bei Emy ein Follow-up mal abhalten solltet,
ich bin sofort wieder dabei.
(Und wohl auch die meisten anderen Teilnehmer!)

Mit lieben Grüssen und nochmals tiefen
Dank

C.

 

 

Liebe Shari,
ich weiss, dass ich Dir bereits schon dankte, möchte jedoch noch kurz festhalten, dass du mir durch Dein hervorragendes Seminar einen Weg gezeigt hast bzw. ich erfahren durfte wie hell und innig wir mit den Geistkraftwesen und Meistern verbunden sind.
Seit diesem Seminar ist meine Seele mit Licht, Ehrfurcht und Demut durchflutet und dafür liebe Shari möchte ich dir von ganzem Herzen Danken und wie es so schön heißt man trifft sich immer 2x im Leben, darauf freu ich mich

liebe Grüße

M.

 


 

Hallo liebe Shari,

ich möchte Dir nochmals sagen, dass ich Dein Seminar  am Wochenende wundervoll gefunden habe.
Es war sehr stimmig  und es wurde mir wieder aufgezeigt, dass solche Seminare auch dazu dienen
mit gewissen Leuten in Kontakt zu kommen.

Die gelernten Meditationen werde ich künftig in meinen Alltag integrieren – da ich auch täglich meditieren
soll um meine Leichtigkeit zu finden/unterstützen (Channeling von M.).

Bei diesen Meditationen ist nicht soviel „Firlefanz“ dabei und darum finde ich die auch sehr angenehm für mich.
Deine Anleitung zur Prana Atmung mit Vater Sonne und Mutter Erde ist genau das, was mir derzeit für  mich noch gefehlt hat.
Es hat sich gleich in der ersten Nacht nach dem Seminar einiges getan:

In der Nacht von So auf Mo um 1:11 hat sich Sananda bei mir gemeldet gefolgt von Mutter Maria, St. Germain, Maitreya, Hilarion und Wottana. Jeder hatte eine Nachricht für mich an welche ich mich aber leider nicht mehr so erinnern kann. Das Verlangen aber aufzustehen
und es nieder zu schreiben, war aber auch nicht da. Ich war zu diesem Zeitpunkt zu müde.
Ich hoffe die geistige Welt versteht das nicht als ein NICHT WOLLEN.

Ich danke Dir von ganzem Herzen  liebe Shari – es war eine Bestimmung, daß ich Eure homepage gefunden habe und ich auf Deinem Seminar gelandet bin


Ganz liebe Grüße – A.


PS: ich hatte mich beim Nachhause Fahren ganz eigenartig gefühlt – wie wenn ich nicht ganz bei mir gewesen wäre. Diesen Zustand kann ich gar nicht wirklich in Worte fassen.
Es war für mich nicht ganz begreiflich – so ein Gefühl  - vielleicht beschreiblich mit „was ist da gerade passiert?“ und man befindet sich in dem Raum zwischen Frage und Antwort

 

 

 

Liebe Shari,

danke für das wirklich tolle Seminar!
Es hat mich auch sehr gefreut, Dich persönlich kennen lernen zu dürfen. Du bist ein sehr liebenswerter und natürlicher Mensch, bei dem man sofort die Herzenswärme spürt und davon - glaube ich - braucht die heutige Zeit eine Menge davon!

Wir werden uns sicher wieder sehen, da ich spüre, dass das Seminar erst der Anfang von etwas Unbeschreiblichem war und ich mich bei Dir / Euch einfach wohl fühle!

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und alles Liebe!
S.

 

 

 

Großartige Shari,  wundervoller Sai,  

angefüllt mit lieben Gedanken an Euch und an das wunderbare, für mich sehr erkenntnisreiche Channel-Seminar im September in Feldkirchen. Es ist in meinem Bewusstsein seither sehr viel Klarheit eingekehrt, wozu Ihr Beide wertvolle Bausteine geliefert habt. Möchte Euch hiermit ein riesengroßes Lob aussprechen, für den wirklich gefühlvollen Umgang mit den Seminarteilnehmern und das Gespür, Jeden von seinem Bewußtseinsstand abzuholen, dadurch habt Ihr die Gabe die Menschen in ihre Geborgenheit zu führen.

Habe Euch in meinem Freundeskreis bereits mehrfach für eine Seminarteilnahme weiterempfohlen…

 

 


Liebe Shari und lieber Sai, 

 

ich möchte euch noch einmal danke sagen für dieses wunderbare Seminar. Zu Beginn, da hatte ich solche Hemmungen, ich glaubte, ich würde einfach nichts sagen können, es würde nichts stimmen, aber heute bekam ich die Bestätigung, dass ich doch channeln kann. Es war eine große Erleichterung. Und heute bei der Heimfahrt, es war so witzig, hinter G. saß St.Germain und hinter mir Kuthumi. Und wir hatten einfach Spaß. Kuthumi fasste mir dauernd in die Haare und zog sie mir hoch.

Und dir lieber Sai, danke für deine Heilung und die Botschaft von meiner Mutti und meiner Tochter, es bedeutet mir soviel, denn ich hatte meine Trauer um die Beiden noch nicht verarbeitet. Danke euch beiden, ihr seid einfach toll, ich konnte soviel mit nach hause nehmen und es ist einfach schön, jetzt zu wissen, dass ich eine Verbindung zu *oben* habe. Ich bin so dankbar, dass ich zu euch geführt wurde, auch wenn ich zuerst wirklich glaubte, ich wäre fehl am Platz, da kommt nichts rein in mich, aber es war genau umgekehrt und wir waren so eine tolle Gruppe.

Ich umarme euch

Namaste, H.

 

 

Hallo liebe Shari,

 

vielen lieben Dank für den Link.

Ich bin erstaunt was dieses Seminar an Ruhe und positiver

Schwingung in mir ausgelöst hat, die anhält. Ich mache die

Übungen und fühle mich damit großartig. 

Es ist als hätte sich eine unbekannte Tür in neue Welten geöffnet.

Vielen Dank für Alles und gute Energiearbeit wünscht Dir

D.

 

 

Liebe Shari,

 

herzlichen Dank für das tolle Seminar in Kärnten! Es war außergewöhnlich, sehr beeindruckend und hat viel Spaß und Freude gemacht!

Schön zu wissen, dass es Dich in dieser wunderbaren Form auf diesem Planeten gibt – bleib noch ein wenig, es lohnt sich!

 

Herzliche Grüße aus dem Odenwald

an Dich und Sai

 

Alles Liebe

B.

 

 


Liebe Shari,

danke für dieses wundervolle Seminar. Du machst das so einfach und auch so leicht. Es war wirklich schön mit dir arbeiten zu dürfen.
Die Gruppe harmonierte wirklich gut.
Ich habe wieder einiges gelernt. Jetzt heißt es üben und dranbleiben.
Das will ich sowieso.

Alles Liebe
T.

 

 

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte gestern Abend beim Yoga ein interessantes Erlebnis, das ich gerne teilen möchte.

Wir hatten dieses mal einen neuen Teilnehmer (M.), der zum ersten Mal beim Yoga überhaupt war. Irgendwie war aber alles anders als sonst, ich bin überhaupt nicht in einem meditativen / empfänglichen Modus gekommen: die Yoga-Übungen waren nur gymnastische Übungen. Das habe ich sonst überhaupt nicht. Da wir fast alle Übungen mit geschlossenen Augen machen, habe ich normalerweise einen Geisteszustand wie bei einer einfachen Meditation - gestern Abend aber eben nicht. Dann ergab sich eine Übung, bei der Kopf gedreht wurde und ich so zu M. "geschaut" habe (also mit geschlossenen Augen). Er saß genau in der Ecke, in der ich normalerweise immer ein helles Licht wahrnehme. Dieses mal war es total schwarz. Fand ich merkwürdig. In der anschließenden Tiefenentspannung habe ich auch keine Ruhe gefunden und habe dann aus einer Intuition heraus EE Michael zu mir gerufen und ihn gebeten, alles an Energien etc was hier nicht hin gehört, dorthin ins Universum zu bringen, wo es hin gehört. Während dessen hatte ich dieselbe körperliche Reaktion wie bei unserem Channeling-Seminar, d.h. mein ganzer Körper spannte sich durch und mein Oberkörper fühlte sich leicht schwebend an. Nach der Tiefenentspannung habe ich wieder mit geschlossenen Augen zu M. hingeschaut: jetzt es war hell dort und ich bin wieder ganz leicht in meine meditativen Grundhaltung hineingekommen. Wow. Ich habe zum ersten Mal "dunkle Energien" bewusst wahrgenommen und (!) habe sie reinigen können. Wir haben nach der Yoga-Stunde noch etwas zusammengeredet und M. hat erzählt, dass er kurz vor einem Burn-Out steht / gestanden hat. Das er so dunkle Energien mit sich trägt, ist wohl nicht überraschend.

Ich bin euch sehr dankbar, für all das, was ihr während und um das Channeling-Seminar herum getan habt und in das Vertrauen und Zutrauen, was ihr mir ausgesprochen. Es hat sich viel getan, es war für mich definitiv ein Wandlungsprozess. Gestern Abend haben sich deutlich greifbare Spuren gezeigt. Vielen Dank dafür!

Euch ein lichtvolles Wochenende
und viele liebe Grüße,
K.

 

 

Liebe Shari,
lieber Sai,

danke nochmal für das schöne, ereignisreiche Wochenende!!!!! :-))

ja ich möchte sternenbotschaften bekommen.

mir kommt vor, ich hab auf eurer homepage auch eine ausbildung zum channeling/energetikerin gesehen?? gibts die noch??
wann wieder??
hab momentan leider kaum geld, aber sobald es sich ändert möchte ich schon noch einige ausbildungen machen.
also bitte informiert mich unverbindlich.

wünsch euch einen schöne zeit in kanada!!!

liebe grüße aus kärnten.
p.

 

 

Das Seminar war erstklassig, bin wie aufgeladen - 1A - vielen Dank

Bacio

G.

 

 

 

 » zurück