° Raucherentwöhnung °

 

 

Keine Lust mehr zu Rauchen?

Endlich mehr Geld sparen, gesünder und unabhängiger werden?

Wer möchte das nicht?

Die meisten Raucher haben schon sehr oft versucht  mit dem Rauchen aufzuhören, doch leider fällt dies ohne Unterstützung oftmals schwer.

Hypnose ist eine nachweislich wirksame Methode um dauerhaft mit dem Rauchen aufzuhören.

Endlich Nichtraucher dank eines sehr erfolgreichen Nichtraucher-Hypnose-Programms!

 

Wer mit dem Rauchen aufhört investiert sowohl in seine Gesundheit, als auch in seine Geldbörse. Die Investition von 350,- Euro (für insgesamt 3 Sitzungen) entspricht bei den meisten Rauchern nicht einmal einer Monatsration an Zigaretten.

 

 

Hier einige weitere der vielen Vorteile, die für eine Raucherentwöhnung sprechen:

 

° Verringertes Herzinfarktrisiko nach nur 72 Stunden Nichtraucher!

 

° Die Infektionsgefahr verringert sich deutlich!

 

° Die Lungen beginnen sich zu regenerieren. Nach 3 Monaten steigt die Lungenfunktion um ca. 30%!

 

° Die Magenschleimhaut, sowie Magen- und Speiseröhrenprobleme verbessern sich deutlich. Das Risiko an Luft-,  

  Mund- oder Speisröhrenkrebs zu erkranken sinkt nach 5 Jahren um die Hälfte!

 

° Das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken sinkt nach 5 Jahren um 50%. Nach 10 Jahren ist das Risiko das eines

  Nichtrauchers!

 

 

Das Nichtraucher-Hypnose-Programm nach welchem ich arbeite besteht prinzipiell aus 3 Terminen, da dadurch die langfristige Erfolgsquote deutlich steigt und ein Rückfallsrisiko verringert wird.

Durch die Verankerung von Selbsthypnose, wird eine weitere Möglichkeit zur Selbsthilfe für "Notfälle" geschaffen. 

 

 

 

Energieausgleich:

 

Pauschalpreis für 3 Sitzungen:              

 350,- Euro

Gesamtbetrag bitte zu Ersttermin mitbringen)

 

Terminvereinbarung:

 

Shari D. Kovacs

 

E-Mail: sha@sternenkraft.at

 

Tel.: +43650 933 65 65

 

 

 

 

Kontaktforumlar:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

Hinweis:

Hypnosesitzungen bei Sternenkraft ersetzen keine ärztliche Therapie oder Psychotherapie. Jegliche Behandlung von Krankheiten und deren Symptomen ist in Österreich den Ärzten vorbehalten. Es werden keine Diagnosen erstellt oder Heilversprechen abgegeben. Es werden keine Leiden mit medizinischem Hintergrund behandelt.