Hypnose

 

Das Wort Hypnose leitet sich von dem griechischen Wort hypnos für „Schlaf“ ab und wurde 1843 von dem britischen Arzt James Braid zum ersten Mal für eine hypnotische Trance verwendet.

Der Bewusstseinszustand unter Hypnose ist jedoch nicht mit dem des Schlafes gleichzusetzen.

 

Die eigentilche Geschichte der Hypnose geht sogar an die 3500 Jahre zurück, wobei heute die offizielle Definitaiton von Hypnose in den USA lautet:

"Hypnosis is the bypass of the critical factor of the conscious mind and the establishment of acceptalel selective thinking."

 

Was übersetzt soviel bedeutet wie:

"Durch Hypnose wird der kritische Aspekt des Bewusstseins so umgangen, dass für den Klienten akzeptable Glaubenssäzte neu verankert werden können."

 

   

Hypnose ist…
Ein tiefer Entspannungs-Zustand oder ein intensiver Erregungs-Zustand
Ein Zustand erhöhter Konzentration auf eine einzige Sache

Ein Zustand, in dem das Unterbewusstsein erhöht ansprechbar ist
(erhöhte Suggestibilität)
Ein Zustand, in dem geistige Programme verändert werden können
Ein Zustand, in dem bei entsprechender Suggestion hypnotische
Phänomene auftreten können

Ein Zustand in dem verdrängte oder in Vergessenheit geratene Ereignisse

wieder ins Bewusstsein zurückgerufen werden können

Was Hypnose NICHT ist...
Schlaf
Bewusstlosigkeit
Macht- oder Willenlosigkeit

Anwendungsgebiete

 

Abnehmen:

 

Hypnose eignet sich hervorragend als zussätzliche Unterstützung bei einer Ernährungsumstellung. Dank der Kraft des Unterbewusstseins schmecken auf einmal gesunde und frische Lebensmittel, während ungesunde vollkommen uninteressant werden und keine lästige Versuchung mehr darstellen.

Erfahre mehr >

 

Raucherentwöhung

 

Gemeinsam mit dem Abnehmen ist die Raucherentwöhnung sicher die bekannteste Anwendung der Hypnose.Vor allem bei Langzeitstudien ist die Erfolgsquote einer Raucherentwöhung mittels Hypnose sehr hoch.

Erfahre mehr >

 

Schlafprobleme


Meist entstehen Schlafprobleme durch nicht zur Ruhe kommen wollende Gedanken. Die dabei anwachsende Angst nicht einschlafen zu können, verstärkt schlussendlich die Schlaflosigkeit und ein Kreislauf hat begonnen, der von alleine kaum bis garnicht zu durchbrechen ist. Mittels Hypnose ist es allerdings möglich einen normalen und gesunden Schlafrythmus wieder herzustellen.

Hinweis: Bei Schlafstörungen sollte vorab abgeklärt werden, dass keine medizinische Ursache besteht!

 

Prüfungsängste/Lernblockaden

 

Gerade bei Prüfungsängsten und Lernblockaden erzielt die Hypnose große Erfolge in nur 1-3 Sitzungen!

Durch setzen eines Ankers, kann das Erlernte mit Leichtigkeit in der Prüfungssituation wieder abgerufen werden, mittels Verankern von Selbsthypnosetechniken tritt schon am Vorabend ein entspannter Zustand ein, sowie die Gewissheit die bevorstehenden Prüfung mit Leichtigkeit zu bestehen.

 

Entscheidungshilfe

 

Wer vor einer wichtigen Entscheidung steht, wünscht sich so manches Mal durchaus die Fähigkeit, in die Zukunft sehen zu können. Mit Hilfe von Hypnose ist es anhand der Technik der Progression (Vorausgehen/Vorausschau) möglich, wahrscheinliche Zukunftsszenarien einzusehen. Der Zugang zum inneren Wissen, dem sogenannten Bauchgefühl, wird in einem tiefenentspannten Zustand eröffnet und eine Entscheidung kann nun mit Leichtigkeit getroffen werden.

 

Weitere Anwendungsgebiete:

 

° Stärkung des Selbstbewusstseins

° Stressabbau

° Hypnose für Sportler/innen zur Leistungssteigerung

° Vorbereitung auf den Zahnarztbesuch

° Rückführungen

  und vieles mehr...

 

° vieles ist auch über die Ferne möglich: Fernhypnose >

 

Preis:

Hypnose Ersttermin                                                                                   120,- Euro

Jede weitere Sitzung                                                                     80,- bis 100,- Euro

(Studenten- und AMS-Tarife auf Anfrage)

 

Achtung: Bei Rückführungen, Raucherentwöhnung und Abnehmen gelten anderen Preise als hier angegeben.

 

Terminvereinbarung:

Shari D. Kovacs

Längenfeldgasse 68/12/8
1120 Wien

Email: sha@sternenkraft.at

Tel.: +43650 933 65 65

 

Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

 

Hinweis:

Hypnosesitzungen bei Sternenkraft ersetzen keine ärztliche Therapie oder Psychotherapie. Jegliche Behandlung von Krankheiten und deren Symptomen ist in Österreich den Ärzten vorbehalten. Es werden keine Diagnosen erstellt oder Heilversprechen abgegeben. Es werden keine Leiden mit medizinischem Hintergrund behandelt.